Über Uns

Mit einem konstant wachsenden Team mit 40 erfahrenen Ingenieuren, Technikern, Finanzexperten und Projektmanagern entwickelt, plant und finanziert die inhabergeführte iAccess Energy GmbH seit 2009 industrielle Photovoltaikkraftwerke in Deutschland, Frankreich und Japan. Im Jahr 2020 wurden  bereits über 100MWp realisiert. Weitere 300MWp befinden sich in der Entwicklung oder sind in Europa und Asien bereits in der Bauphase.

Energiespeichersysteme  werden in Zukunft für die erfolgreiche Integration von PV-Projekten unumgänglich sein. Entsprechend hat sich iAccess Energy bereits 2015 intensiv mit dieser Technologie  auseinandergesetzt und 2017 erste Patente für wirtschaftlich und technisch überlegene Batteriemanagementsysteme (BMS) angemeldet. Technisch ausgereifte BMS erlauben es, Energiespeicher zu bauen und zu integrieren, die zuverlässig für 20 Jahre und mehr betrieben und zukunftssicher gewartet werden können – völlig unabhängig von der Güte und der Herkunft der Batteriezellen.

Mittlerweile gehören zur iAccess-Gruppe weitere Unternehmen, die sich u.a. auf den internationalen Handel, die Vermarktung, Entwicklung und Produktion von Schutz- und medizinischer Ausrüstung, sowie auf die Entwicklung und Finanzierung von Immobilien konzentrieren. Diese Unternehmen eint dieselbe Mission: Herausragende Produkte und Projekte mit Alleinstellungsmerkmalen zu schaffen, die sowohl uns Menschen, unserem Planeten – auf dem wir nur Gast sind- und unseren Geschäftspartnern einen langfristigen und durchweg positiven Nutzen bieten. Wir beweisen dabei Tag für Tag, dass ein ökologisch und ethisch verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen keinerlei ökonomische Kompromisse nach sich ziehen muss. Unsere Vision ist eine wirtschaftlich wie auch umweltschonend nachhaltig geprägte Unternehmensgruppe zu sein, die als Markt- und Technologieführer auch in Zukunft anderen Unternehmen und Menschen hilft, diese Ziele ebenfalls  erreichen zu können.

Diese Vision drückt sich auch in unseren Engagements und Sponsorings aus: Als Sponsor des aufstrebenden Australischen Rennfahrers Jake Parsons (https://www.jakeparsons.jp) der aktuell in der japanischen GT300 fährt, drücken wir unsere Begeisterung für Sport im Allgemeinen und für Hochleistungstechnologie im Besonderen aus. Zur selben Zeit sprechen wir uns für eine nachhaltige Entwicklung von Fahrzeugen aus und unterstützen dabei Zulieferer und Entwicklungspartner mit innovativen Batterielösungen. Sie erlauben es zuverlässigere, länger nutzbare und gleichzeitig effizientere Akku-Packs zu entwickeln, sowohl für Hochleistungssportwagen in der Formel E als auch für von Jedermann bezahlbaren Stadtfahrzeugen. Auf lokaler Ebene in Deutschland unterstützen wir sowohl den jugendfördernden regionalen Sportverein, wie z.B. den  Bezirksligisten FC Wolfenweiler-Schallstadt, als auch den in der Fußball-Bundesliga spielenden SC Freiburg als zukünftiger Premium-Sponsor.

Anfrage

1000

* Pflichtfelder